Memoire Ring – alter Brauch neu entdeckt

von Judith Schomaker
Vorsteckring von Saint Maurice

Vorsteckring von Saint Maurice

Früher steckte der Mann zum sichtbaren Zeichen des Eheversprechens seiner Angebeteten einen Ring zur Verlobung an den Finger. Den Verlobungsring gibt es heute noch, allerdings wird die Wertigkeit (als Eheversprechen) heutzutage lange nicht mehr so streng genommen, wie noch vor wenigen Jahrzehnten. Es galt nahezu als Frevel, seine Verlobte nicht zu ehelichen. Der Verlobungsring behielt aber noch über die Zeit der Verlobung hinweg seine Daseinsberechtigung – als Vorsteckring, vor dem eigentlichen Trauring. Heute greift man diesen alten Brauch gerne wieder auf, besonders dann, wenn der Ehering eine eher schlichte Optik aufweist.

Vorsteckringe von Weidner

Vorsteckringe von Weidner

Viele Paare wählen zwar noch den Verlobungsring, versehen mit dem Kennenlerndatum, nach der Hochzeit wandert dieser dann allerdings entweder in die Schmuckschatulle oder zur Zierde an einen anderen Finger der Hand. Das Problem hierbei ist jedoch vielfach, dass er optisch nicht zum Trauring passt. Der Memoire Ring (Vorsteckring) hingegen wird als als raffiniertes Highlight passend zum Ehering ausgewählt und passt sich diesem dezent und unaufdringlich an. Schlicht und elegant ergänzt er so den eigentlichen Trauring und untermalt seine Schönheit. Dieser eher schlichte und meist relativ dünne Memoire Ring erfüllt dabei aber noch einen weiteren herausragenden Zweck.

 

 

Zum einen kann man in ihm eine zusätzliche Gravur einarbeiten, wie etwa das Verlobungsdatum oder das Datum der ersten Begegnung des Paares, zum anderen wird er oftmals in einer kleineren Ringgröße gewählt, als der Trauring. Somit verhindert der Vorsteckring, der nach dem Ehering auf den Finger geschoben wird, den Verlust des Eheringes. Schließlich gibt es kein ungünstigeres Omen für die Ehe, als einen Verlust des Eherings.

 

Spannring Collect von Niessing

Spannring Collect von Niessing

Beisteckringe von Manufaktur Eduard G. Fidel (EGF)

Beisteckringe von Manufaktur Eduard G. Fidel (EGF)

Tags: , , , , ,