Außergewöhnliches für außergewöhnliche Momente

von Sarah Morlock

Das wichtigste Argument für den Kauf Ihrer Trauringe lautet:
Machen Sie sich frei von allen Regeln und Konventionen – die Eheringe müssen vor allem zu Ihnen passen und Sie müssen sich als Paar damit wohl fühlen.

Aus diesem Grund wählen viele Paare den Weg der Individualität, denn so werden Ihnen ganz neue Möglichkeiten geboten.
Der Ehering von Braut und Bräutigam muss auch nicht immer optisch gleich sein – sie dürfen sogar unterschiedliche Farben haben. Hier sind die Eheleute in der Gestaltung vollkommen frei. Weil es anfangs gar nicht so einfach ist, sich im Dschungel der Trauringe zurechtzufinden, gibt es hier ein paar Inspirationen.

Um einen ganz außergewöhnlichen Ehering zu kreieren, spielt das Material, wie z. B. Damast-Stahl oder sogar ein Stück eines Meteoriten, natürlich eine wichtige Rolle. Eine wunderschöne Auswahl solcher seltener Materialien finden Sie beispielsweise bei Schmuckdesigner Wolf Andreas Piontek aus Köln (http://www.wolfpiontek.de). Hier finden Sie außerdem tolle Inspirationen mit traditionellen Materialien wie Gold, Gelbgold und Silber sowie verschiedene Stahlsorten, aus denen individuelle Schmuckstücke gezaubert werden, die Ihrer Liebe auf einzigartige Weise Ausdruck verleihen sollen. Durch sehr besondere Bearbeitung des Materials und Einarbeitung spezieller emotionaler Highlights des Brautpaares entstehen hier wahre Kunstwerke.

komposing-kopie1

Weitere schöne und außergewöhnliche Ideen von Trauringen sind Ringe mit eigenen Lebensstrukturen, erhabenen Buchstaben des Ehepaares oder auch Einarbeitung verschiedener Symbole der Unendlichkeit. Wunderschöne Eheringe zu diesem Thema finden Sie in der Gold- und Ideenschmiede von Annette Kienast-Kistner aus Worms (http://www.goldschmiede-kienast.de/). Hier finden Sie Unikate, die eindeutig unverwechselbar sind.

komposing_kienast1

Sie sehen, es gibt viele tolle Möglichkeiten. Vom ganz klassischen Ehering, über etwas andere Stücke bis hin zu ganz außergewöhnlichen und auch exklusiven Modellen. Und Sie haben jederzeit Mitspracherecht oder können dem Künstler/Goldschmied den Großteil überlassen. Am Ende entsteht Ihr persönliches Zeichen für die gegenseitige Verbundenheit miteinander. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf – es geht um den Ring Ihrer Liebe!